Veranstaltungsreihe über Kinderliteratur in Frankfurt

Podiumsdiskussion am 7. Oktober 2021

Vorlesen macht Spaß und ist wichtig, gerade wenn Kinder lesen lernen. Welche Texte sich für Leseanfänger besonders eignen und warum, welche literarischen Qualitäten Kinderbuchklassiker haben, das diskutieren die Literaturwissenschaftlerin Prof. Dr. Kümmerling-Meibauer und ich am 7. Oktober 2021 um 19 Uhr im neu eröffneten Deutschen Romantik Museum in Frankfurt. Die Podiumsdiskussion ist Auftakt einer Veranstaltungsreihe des Freien Deutschen Hochstifts Frankfurt mit Lesungen aus Kinderbuchklassikern und aktuellen Kinderbüchern.

Lesung „Eddi Error“ am 20. November 2021

An Samstag, 20. November, um 14 Uhr lese ich aus meinem 2017 erschienen Kinderbuch über den Aufräumroboter Eddi Error. Eingeladen sind Kinder ab sechs Jahren und ihre Vorleser. Beide Veranstaltungen finden im Deutschen Romantik-Museum, Großer Hirschgraben 23-25 in Frankfurt am Main statt.

Wie wichtig, aber selten dicke, zeitgemäße Romane zum Vorlesen für junge Grundschüler sind, darüber schrieb ich 2018 ein einem Artikel in der Stuttgarter Zeitung.

 


Auszug aus dem Veranstaltungskalender 2021 des Freien Deutschen Hochstifts Frankfurt

PDF anzeigen